Montag, 18. November 2013

Genauer drauf geschaut

Ich habe mir Anikas Anmerkungen zu Herzen genommen und meine Ernährung mal wieder genauer unter die Lupe genommen.

Am Wochenende gab es:
Samstag Frühstück
- Kaffee, Milch, Kokosöl
- kleine WurstKäseVariation
Samstag Mittag
- wenig Spaghettikürbis mit ordentlich Hackfleischsoße
- Kaffee, Milch, Kokosöl und eine kleine Tafel 70%ige Schoki
Samstag Nachmittag (Geburtstagsfeier)
- 3 Miniminimuffins (ca. 2g KH, 300kcal)
Samstag Abend
- 2 Rindfleischburger mit Salat, Tomate, Zwiebelringen, LC-Ketchup, Majo,  Gewürzgurke,  Mozzarella
Samstag Spätabend
- ein Glas sehr trockenen Sekt

Sonntag Frühstück
- Kaffee, Milch, Kokosöl
- kleine Wurst/KäseVariation
Sonntag Vormittag
- 2h Fitnessstudio (Kardio und Kraft)
Sonntag Mittag
- ordentlich Seelachs und etwas Kürbisbrei (mit Creme fraiche)
- Kaffee, Milch, Kokosöl
Sonntag Nami (Geburtstagsfeier)
- 3 Miniminimuffins (ca. 2g KH, 300kcal)
Sonntag Abend
- nichts!
Sonntag Spätabend
- ein Glas sehr trockenen Sekt

Soweit für mich in Ordnung.
-> Sekt gibt es nicht jeden Tag und auch nicht jede Woche, aber bei gegebenen Anlässen erlaube ich mir ein Glas.
-> Die "Kuchen"runde am Nachmittag ist auch nicht alltäglich, sowas gibt es nur bei gegebenem Anlass oder mal am Wochenende.

Die Waage vermeldet heute morgen 92,6kg, also wieder eine Zunahme :\

Nun schau ich mal wie die begonnene Woche läuft, sie ist wieder eine der "anstrengenderen". Ich habe Geburtstag, wir verbringen ein langes Wochenende bei meinen Eltern, außerdem stecke ich ja in meinem (seit 4 Jahren) ersten pillenlosen Zyklus und der müsste sich diese Woche beenden (evtl auch deshalb die Zunahme?!)

Heute gab es nach dem Aufstehen einen Kaffee mit 100ml Vollmilch und einem guten TL Kokosöl, dann als der Hunger sich meldete meine WurstKäseVariation (ca. 30g Blut- Leber-, Knackwurst; zwei Scheiben Schinken und zwei Scheiben Käse). Zum Mittag wird es geben: ein Resthamburger, eine halbe Avocado, eine Tomate, ein Mozzarella, ein paar Oliven mit wenig Balsamico und viel Olivenöl. Das sollte dann bis heute Abend vorhalten und da plane ich entweder einen Salat mit BaconHähnchenbrust oder schnelles Essen, Wiener Würstchen und Oliven, oder so. Malschauen.

Auf jeden Fall wünsche ich euch allen eine wunderschöne Woche!
Eure Shiri

Kommentare:

  1. Hmm. Dein Samstagmittag sieht mir nach relativ viel KH aus. Rein aus dem Bauch raus, inkl. Milch, Schokolade, etc. Kannst du da etwas Genaueres zu sagen? Sind die Muffins pro Stück 2 g KH oder alle drei zusammen?

    Sekt und Zyklus sind wahrscheinlich für die Zunahme verantwortlich. Ich denke, dass deine Hormone durch die Umstellung ein bisschen durcheinander sind.

    Grüßches!

    AntwortenLöschen
  2. Die Muffins haben pro Stück 0,7g KH.
    Mir fällt auch grad ein, ich hab da noch einen ordentlichen Löffel Schlagsahne unterschlagen.

    Ja, ich gebe meinen Körper jetzt einfach mal ein wenig Zeit.
    Diese Hormonumstellung ist auch nicht ohne (die Migräne macht mir das immerwieder deutlich)
    Ich schaue, dass ich weiterhin sauber esse, die "Ausnahmen" auf LCHF-konforme Dinge beschränke und erstmal wieder eine gewisse Ruhe in mir finde.

    Aber das Aufschreiben ansich fühlt sich erstaunlich sicher an.

    Danke dir, Anika!!!

    AntwortenLöschen